Mid-Conference Exkursion

Die Mid-Conference Exkursionen finden am Mittwoch, den 13. Juli 2016 statt. Es werden drei verschiedene Tagesexkursionen angeboten. Bitte wählen Sie eine Exkursion während Ihrer Anmeldung über unseren Webshop aus.

Die Exkursionen werden durch unseren Partner DGFZ e.V. organisiert. Vielen Dank auch für die Zuarbeit der einbezogenen Firmen aus dem Organisationskomitee.

Achtung! Die Plätze für die Exkursionen sind begrenzt. Bitte melden Sie sich frühzeitig an, um sich einen Platz zu sichern!

 

Exkursion 1: Wasserwirtschaft im Mitteldeutschen Braunkohlerevier

Gemeinsames Wassergüte- und Wassermengen-Management des Gewinnungs- und Sanierungsbergbaus im Einzugsgebiet der Weißen Elster

Tagebau Vereinigtes Schleenhain der MIBRAG:

  • Anlagen zur Stützungswasserbereitstellung
  • GW-Reinigungsanlage Schleenhain

Tagebaufolgesee Zwenkau der LMBV:

  • Stadthafen Zwenkau
  • Nachnutzung des Gebietes des ehemaligen Tagebaus Zwenkau
  • In-Lake-Neutralisationsanlage
  • HW-Auslauf (Betriebsauslass Weiße Elster)

Hier finden Sie nähere Informationen!

 

Exkursion 2: Kali-Salz

Nachsorgestrategie des Kali- und Salzbergbaus in Mitteldeutschland

  • Kali-Haldenabdeckung: Bleicherode
  • Salzlaststeuerung: Stapelbecken Wipperdorf und LMBV Sondershausen

Hier finden Sie nähere Informationen!

Cover Bleicherode

Abdeckung Bleicherode

 

Exkursion 3: Wismut Uranbergbau-Standorte

Leider sind für diese Exkursion bereits alle Plätze ausgebucht!

Sanierung des Uranerz-Bergbaus

  • Ronneburg: Einführung, Besichtigung von Anlagen und Verwahrorten
  • Seelingstädt: Industrielle Absetzanlage und Wasseraufbereitung
  • Weiße Elster: Biomonitorin

Hier finden Sie nähere Informationen!